Datenschutzerklärung

Ob Sie Kunde oder Interessent an unseren Dienstleistungen oder Produkten sind: der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen! Wir behandeln sämtliche personenbezogenen und unternehmensspezifischen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen nationalen und europäischen Rechtsvorschriften im Bereich Datenschutz und Datensicherheit.

 

Wer sind wir?

Die Firma Rossbacher GmbH., die Firma Rossbacher Handels GmbH. und die Firma Kommunal Kanal Service GmbH. (im Folgenden kurz Rossbacher genannt) haben ihren Sitz in A-9900 Lienz, Tristacherstraße 13.

Rossbacher beschäftigt sich mit Entsorgungsleistungen, Brennstoffhandel und dem Handel und der Verwertung von Altstoffen.

Als Verantwortlicher im Sinne der DSGVO ergreifen wir alle gesetzlich erforderlichen Maßnahmen, um ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzkoordinator, Herrn Franz Rossbacher, Tel. +43 4852 6669-0 oder +43 650 6669 300, E-Mail entsorgung@rossbacher.at. oder auch unter der Faxnummer +43 4852 6669 77.

 

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre Daten zur Erfüllung vertraglicher Pflichten (Art 6 Abs 1b DSGVO), im Rahmen Ihrer Einwilligung / Registrierung (Art 6 Abs 1a DSGVO) sowie gegebenenfalls zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen (Art 6 Abs 1c DSGVO). Weiters können wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen (Art 6 Abs 1f DSGVO) für Werbung oder Markt- und Meinungsforschung, soweit Sie einer Nutzung, welcher Sie nicht nach Art 21 DSGVO widersprochen haben, verarbeiten.

 

Kontaktaufnahme, Dauer der Datenspeicherung

Personenbezogene Daten von Kunden und Interessenten erhalten wir durch Sie in einem persönlichen Gespräch bzw. Telefonat, durch schriftliche Anfragen (Brief oder E-Mails) oder durch Kontaktaufnahme über unsere Website. Diese Daten werden danach in unserem EDV-System zur weiteren Nutzung gespeichert.

Daten von Interessenten, die keine verrechenbaren Leistungen von Rossbacher in Anspruch genommen haben, bleiben bis zum Ende des darauffolgenden Kalenderjahres bei uns gespeichert. Für Kundendaten gilt folgende Speicherdauer:

  • Zumindest die gesetzliche Aufbewahrungsfrist von sieben Jahren, gerechnet ab dem Folgejahr auf das sie sich beziehen.
  • werden Daten zur Geltendmachung von Rechtsansprüchen oder zur Rechtsverteidigung  bzw. zu Beweiszwecken benötigt, werden diese bis zum Abschluss des Rechtsstreites bzw. zum Ablauf der Verjährungsfrist gespeichert.
  • Bild- oder Videoaufnahmen werden maximal 72 Stunden gespeichert, sofern sie nicht zu Beweiszwecken eines Anlassfalles benötigt werden.
  • Kundendaten, für die es in den letzten sieben Jahren keine Geschäftsverbindung mehr gegeben hat, werden nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

 

Zweck der Datenspeicherung

Wir speichern diese Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Aufträge bzw. Maßnahmen für Angebote, oder der Beantwortung von Preisanfragen, sowie jene Daten, die für Rechnungslegung, das Mahnwesen sowie Buchhaltung  und sonstige auf gesetzlichen Vorgaben basierenden Daten – wie z.B. auf Grund der Abfallnachweisverordnung, Abfallbilanzverordnung und des Abfallwirtschaftsgesetz 2002 – erforderlich sind.

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist dafür notwendig.

Eine Nichtbereitstellung schließt eine gesetzeskonforme Vertragserfüllung aus und es kann deshalb zu keinem Vertragsabschluss bzw. Beauftragung kommen.

Welche Daten speichern wir von Ihnen (je nach Auftrag):

  • Bestandsdaten (Firmennamen; Adressen; Firmenbuch-Nummer; URL; Domains; steuerliche Informationen (UID-Nummer, Steuersätze); Verbände mit Adressen; Bankverbindungen; GLN
  • Kontaktdaten: Sachbearbeiter, Telefon- und Fax-Nummern; E-Mail-Adressen; Messenger; Gesprächsnotizen; Vereinbarungen; Ansprechpartner mit Funktion, Telefon-Nummern und E-Mail-Adresse
  • Auftragsdaten: Mengen, Preise, Rabatte und sonstige Vereinbarungen in Angeboten, Auftragsbestätigungen, Lieferscheinen und Rechnungen
  • Vertragsdaten: Zeitpunkt, Inhalt, Zahlungsinformation, Kundenkategorie
  • Inhaltsdaten: Texteingaben, Fotografien, Videos
  • Bewerbungsdaten: Unaufgeforderte Initialbewerbungen werden nur anerkannt, wenn dieselben an die offizielle Adresse, entsorgung@rossbacher.at bzw. postalisch eingegangen sind. Diese Daten werden drei Jahre gespeichert. Dies gilt auch für Bewerbungen mittels Rossbacher-Bewerbungsformular.

 

Weitergabe Ihrer bei uns gespeicherten Daten

Ihre Daten bleiben sicher bei uns und werden auf unseren Servern gespeichert. Unter keinen Umständen verkaufen wir persönliche Daten an Dritte! In folgenden Fällen können andere Dienstleister, mit denen wir z.T. Auftragsverarbeitungsverträge oder Vereinbarungen hinsichtlich der Einhaltung von organisatorischen und technischen Maßnahmen abgeschlossen haben, in die Daten Einsicht nehmen:

  • Unsere Mitarbeiter
  • Unsere Subauftragnehmer
  • Unser Wirtschaftsprüfer,
  • Unser Rechtsberater bei Zahlungsproblemen,
  • Unternehmungen, an denen wir beteiligt sind
  • EDM – Elektronisches Datenmanagement (Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus)
  • Die öffentlichen Stellen, Aufsichtsbehörden und -organe wie Finanzamt, Krankenkassen, Gemeinden und Amt der Tiroler Landesregierung bei Prüfungen und Anfragen,
  • Behörden wie Polizei, Staatsanwaltschaften, Gerichte bei genehmigten Anfragen,
  • Unser IT-Administrator: dieser wartet unsere Systeme, verarbeitet aber nicht ihre Daten. Aufgrund seiner Benutzerrechte hat er aber Zugang zu all unseren IT-Systemen und könnte damit auch (über Umwege) Einsicht in von uns gespeicherte Daten haben,
  • Für Webseiten die Domainregistrierungsstelle und der Host für das Webhosting.

 

Einwilligung / Ihre Rechte

Wir speichern die o.g. Daten zu o.g. Zweck nur mit Ihrer Einwilligung. Dadurch ist die Verarbeitung dieser Daten rechtmäßig.

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Sie haben auch das Recht, personenbezogene Daten, die Sie uns gegeben haben, in einem übertragbaren Format zu erhalten. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Recht bei uns bitte schriftlich geltend machen müssen.

 

Beschwerderecht / Aufsichtsbehörde

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

Weiterverarbeitung für einen anderen Zweck

Sollte eine Weiterverarbeitung der personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck als die angeführten erfolgen, werden wir sie vorher darüber informieren.

 

Im Zuge unserer Auftragsabwicklung durch Dritte, bzw. externe Stellen erhaltene Daten

Folgende Kategorien:

  • Kontaktdaten
  • Bank und Überweisungsdaten
  • öffentliche Registerdaten
  • Bonitätsdaten
  • Mahn- und Klagsdaten
  • Abrechnungsdaten
  • Zahlungs- und Buchungsdaten
  • Sonstige Daten

 

Ort der Datenspeicherung

Ihre Daten werden ausschließlich innerhalb der EU, und der Schweiz gespeichert.

 

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet.Die Angaben der Nutzer können in unserem Customer-Relationship-Management System (“CRM System”) oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Anfragen von Kunden, die über ein Kundenkonto verfügen, speichern wir dauerhaft und verweisen zur Löschung auf die Angaben zum Kundenkonto. Im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf (Ende handelsrechtlicher (6 Jahre) und steuerrechtlicher (10 Jahre) Aufbewahrungspflicht).

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschst. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Server-Logfiles

Der technische Provider unserer Seiten ist die Grizzly Creative GmbH, Mondscheingasse 6, 8010 Graz. Diese erhebt und speichert automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt in so genannten Server-Logfiles. Dies sind:

Browsertyp/ Browserversion

verwendetes Betriebssystem

Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

Hostname bzw. IP-Adresse des zugreifenden Rechners

Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet sog. “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

 

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen kannst. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, dass das Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

 

IP-Anonymisierung

Wir nutzen die Funktion “Aktivierung der IP-Anonymisierung” auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Durch die Nutzung dieser Website erklären die Nutzer sich mit der Bearbeitung der über sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von CloudFlare

Auf unserer Seite wird Java-Script Code des Unternehmens CloudFlare Inc, Inc 665 3rd St. 200, San Francisco, CA 94107, USA (nachfolgend: Cloudflare) nachgeladen. Wenn Sie in Ihrem Browser Java-Script aktiviert und keinen Java-Script-Blocker installiert haben, wird Ihr Browser ggf. personenbezogene Daten an Cloudflare übermitteln. Uns ist nicht bekannt, welche Daten Cloudflare mit den erhaltenen Daten verknüpft und zu welchen Zwecken Cloudflare diese Daten verwendet. Um die Ausführung von Java-Script Code von Cloudflare insgesamt zu verhindern, können Sie einen Java-Script-Blocker installieren (z.B. www.noscript.net). Weiterführende Informationen zum Datenschutz bei CloudFlare können Sie unter dem nachfolgenden Link abrufen: https://www.cloudflare.com/security-policy.

 

Web Push Benachrichtigungen

Web Push Benachrichtigungen können nur nach expliziter Erlaubnis des Benutzers versendet werden. Der für den Versand eindeutige Schlüssel wird sicher in einer Datenbank gespeichert, ohne dass irgendwelche personenbezogenen Daten mit diesem Schlüssel verbunden werden. Jeder Benutzer, der solchen Push Benachrichtigungen zugestimmt hat, kann selbstständig, ohne das zutun des Versenders die Zustimmung widerrufen, in dem er diese Zustimmung über das Einstellungs-Menü seines/ihres Browsers widerruft. Sobald diese Zustimmung widerrufen ist, wird der Schlüssel automatisch ungültig und es ist dem Versender unter keinen Umständen möglich, weitere Benachrichtigungen zu versenden.

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”). Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als “Web Beacons” bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die “Pixel-Tags” können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden können.

Die nachfolgende Darstellung bietet eine Übersicht von Drittanbietern sowie ihrer Inhalte, nebst Links zu deren Datenschutzerklärungen, welche weitere Hinweise zur Verarbeitung von Daten und, z.T. bereits hier genannt, Widerspruchsmöglichkeiten (sog. Opt-Out) enthalten:

- Falls unsere Kunden die Zahlungsdienste Dritter (z.B. PayPal oder Sofortüberweisung) nutzen, gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenschutzhinweise der jeweiligen Drittanbieter, welche innerhalb der jeweiligen Webseiten, bzw. Transaktionsapplikationen abrufbar sind.

- Externe Schriftarten von Google, LLC., https://www.google.com/fonts („Google Fonts“). Die Einbindung der Google Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf bei Google (in der Regel in den USA). Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy,

Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

- Landkarten des Dienstes „Google Maps“ des Drittanbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, gestellt. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

- Videos der Plattform “YouTube” des Drittanbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy,

Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

- Externer Code des JavaScript-Frameworks “jQuery”, bereitgestellt durch den Dritt-Anbieter jQuery Foundation, https://jquery.org.

 

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung dieser Daten. Weiters haben Sie ein Widerspruchrecht gegen die Verarbeitung sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie sind nicht verpflichtet, hinsichtlich für die Vertragserfüllung nicht relevanter bzw. gesetzlich nicht erforderlicher Daten eine Einwilligung zur Datenverarbeitung zu erteilen.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter Rossbacher GmbH, Tristacher Straße 13, 9900 Lienz oder unter entsorgung@rossbacher.at an uns wenden.

Weiters haben Sie ein Beschwerderecht an die österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien.

 

Anpassung dieser Bedingungen

Wir können diese Bedingungen zum Datenschutz bei Bedarf anpassen. Die jeweils verbindliche und aktuelle Information ist im Footer auf der Website abrufbar.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Rossbacher GmbH, A-9900 Lienz, Tristacherstrasse 13, Tel. +43-4852-6669-0, entsorgung@rossbacher.at.

 

Lienz, im Mai 2018

 

 

 

Your browser is out of date. It has security vulnerabilities and may not display all features on this site and other sites.

Please update your browser using one of modern browsers (Google Chrome, Opera, Firefox, IE 10).

X